Inhaber des Sachverständigenbüro Reim ist Jochem Reim, der neben fundierten, technischen Kenntnissen über praktische Erfahrungen in allen Bereichen seiner beruflichen Tätigkeit verfügt.

So hat er 1984 die Meisterprüfung im Karosseriebau und 1986 zusätzlich in Kraftfahrzeugmechanik abgelegt.
Es folgte eine praktische Tätigkeit in diesen Bereichen u. a. als verantwortlicher Betriebsleiter eines Kfz-Meisterbetriebs.

1989 begann die Tätigkeit als Sachverständiger für Kraftfahrzeugschäden und -bewertungen. Diese war stets begleitet von Fortbildungen zu aktuellen Themenkreisen, zuletzt die lackfreie Ausbeultechnik.

Herr Reim steht zudem als Sachkundiger für Kraftfahrzeug-Hebebühnen-Prüfungen zur Verfügung.

Besonders hervorzuheben ist jedoch die Kompetenz im Motorrad-Bereich.
Die Erstellung von Wertgutachten für Oldtimer und Sondermodelle gehört ebenso zum Spezialgebiet wie die Bewertung von Serienfahrzeugen und deren (Unfall)schäden.
Zum besonderen Angebot der Rahmenvermessung informieren Sie sich bitte unser der Rubrik "Rahmenvermessung" dieser Homepage.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.